Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. News

Peer-Ausbildung „Goodbye Hate Speech“

In den sozialen Netzwerken wird endlos gepostet und geteilt, aber auch provoziert und beleidigt. Durch Falschnachrichten, Hassrede und Online-Extremismus werden auch Kinder und Jugendliche verunsichert und beeinflusst. Mit dem Projekt „Goodbye Hate Speech“ von der Aktion Zivilcourage e.V. wollen wir junge Menschen unterstützen, den Herausforderungen und Entwicklungen der modernen Netzkultur zu begegnen.

 

Das JRK Sachsen bietet diese besondere Ausbildung für Interessierte im Alter zwischen 13 und 20 Jahren an. Das Seminar wird vom 01.10. bis 03.10.2021 in der Jugendherberge in Chemnitz stattfinden. Anmeldungen sind bis 30.06.2021 möglich. Weitere Informationen sind in der Ausschreibung zu finden.

 

Für die Begleitung des Projektwochenendes vom 01. bis 03.10.2021 suchen wir außerdem 1 bis 2 Teamer*innen mit einer gültigen Juleica. Du solltest Lust haben uns bei der Durchführung organisatorisch zu unterstützen und kannst dabei auch einen Blick hinter die Kulissen der Veranstaltung werfen. Alle wichtigen Informationen sind dieser Ausschreibung zu entnehmen.

 

 

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK