WASSERWACHT

 

Alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahre können sich im DRK als Angehörige des JRK in der Wasserwacht engagieren.

 

Du kannst dort eine Rettungsschwimmerausbildung machen, Erste Hilfe lernen und hast zahlreiche Möglichkeiten dich für das Wohl anderer einzubringen. Die Mitglieder der Wasserwacht können zudem eine Bootsführer- oder Rettungstaucherausbildung durchlaufen.

 

Wenn du mindestens 6 Jahre alt bist, das kühle Nass magst, körperliche Fitness und Teamgeist mitbringst, bist du in einer der vielen sächsischen Wasserwachtgruppen genau richtig.

 

 

Viele weitere Anregungen erhältst du hier.

Seite druckenSeitedrucken.php Seite empfehlen nach oben